Sunday, July 31, 2016

#NaehkroLove July

If you follow me on Instagram you might have seen my daily photos for the #NaehkroLove challenge. Last year I participated in the #RadicalSelfLoveJuly and now this year the users of the German Nähkromanten Forum did their own challenge. I posted my daily pictures on Instagram and Tumblr and just as last year I changed some of the prompts.

Wer mir auf Instagram folgt hat sicher mitbekommen, dass ich im Juli jeden Tag ein Bild für die #NaehkroLove Challenge gepostet habe. Letztes Jahr habe ich ja beim #RadicalSelfLoveJuly mitgemacht und dieses Jahr gab es eine eigene Challenge im Nähkromanten Forum. Ich habe wieder täglich meine Bilder auf Instagram und Tumblr gepostet und wie letztes Jahr habe ich an ein paar Tagen etwas anderes gemacht als vorgegeben.

       
       
       
       
       
       
       

I also visited my parents. We made plans for our holiday. In the end of July we went sailing for a few days on the Baltic Sea. My parents already did this a few times but for me it was the first time on a sailing ship. I think I'm going to write another post about this and show you some photos. My highlight of this trip you may have already seen on Instagram - a little wrinkly dog. On July 1st I had a little late birthday party with friends and got a few gifts - some books and Star Wars merchandise. Otherwise I played Pokemon GO like the rest of the world. I also used my free time for some DIY, a lot of sewing, some knitting a little and some random DIY. Now I have a week of holiday left and I plan to enjoy doing nothing at all.

Ansonsten habe ich mal wieder meine Eltern besucht. Wir haben nämlich unseren Urlaub geplant. Ende Juli waren wir für einige Tage auf der Ostsee segeln. Meine Eltern haben das schon öfter gemacht, aber für mich war das das erste Mal auf einem Segelschiff. Ich denke ich werde dazu nochmal einen kleinen Bericht schreiben und Fotos zeigen. Das Highlight des Urlaubs seht ihr aber schon - ein Hundchen. Am 1. Juli habe mit Freunden noch ein bissche meinen Geburtstag nachgefeiert un da gabs ein paar tolle Geschenke - einige Bücher und Star Wars Merch. Ansonsten habe ich, wie der Rest der Welt auch, mit großer Begeisterung Pokemon GO gespielt. Ich habe meine freie Zeit auch für Werkelei genutzt, viel genäht, ein bisschen gestrickt und ein bisschen gebastelt. Jetzt habe ich noch eine Woche frei und genieße noch etwas das Nichtstun.

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...