Wednesday, December 28, 2016

28.12.

Christmas is over and as always we were driving around a lot to visit every part of our families. Christmas Eve Mr. Biest and I spend alone at home with yummy food, a movie and some presents. This year we even had a Christmas tree even if it was a small one. 

Of course there were presents, too. Mr. Biest made chocolate for everyone and I crafted some smaller things. This year I neither had the time not the motivation to make big things for everyone so I concentrated on just a few smaller projects. I made a box with woodburning and some jewellery for my mom and a mandala coaster for someone else.

I got a bag for my new laptop, a new calendar and a special kind of candy I really loved as a kid. Mr. Biest mostly got stuff for the kitchen such as a new frying pan.

   
   
   

Weihnachten ist rum und wie immer war es mit viel Fahren verbunden, schließlich wollen alle Familienteile besucht werden. Den 24. haben Mr. Biest und ich dafür nur zu zweit verbracht, lecker gegessen, einen Film geschaut und Geschenke ausgetauscht. Wir hatten dieses Jahr sogar mal wieder einen Weihnachtsbaum, wenn auch nur einen kleinen. 

Natürlich gab es auch Geschenke - Mr. Biest hat Schokolade für alle gemachte und ich habe ein paar Kleinigkeiten gewerkelt. Dieses Jahr hatte ich weder Zeit noch wirklich Lust viel zu machen, deswegen habe ich mich auf kleine Sachen konzentriert - eine kleine Kiste und etwas Schmuck für meine Mama und einen Untersetzer für jemand anderen.
Bekommen habe ich dieses Jahr eine Tasche für meinen neuen Laptop, einen neuen Kalender und eine spezielle Sorte Bonbons, die ich als Kind total geliebt habe. Mr. Biest hat ein paar Dinge für die Küche bekommen, unter anderem eine neue Bratpfanne.

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...