Sunday, April 16, 2017

After the rain

... comes the Rainbow.

Currently I'm doing an internship and I work at a kindergarten where among other things I supervise the kids during nap time which is always a good opportunity to knit. Of course I chose something easy where I don't have to count or keep my eyes on the knitting the whole time. Also I wanted to reduce my yarn stash a bit so I made this cowl scarf with a rainbow pattern. I think it really fits the current April weather.

Ich arbeite ja momentan wieder in meiner Praktikumseinrichtung, einer Kita, und während der Schlafwache stricke ich sehr gerne. Natürlich sollte das etwas einfachen sein, bei dem ich nicht unbedingt die ganze Zeit hinsehen oder zählen muss. Außerdem wollte noch ein wenig Wolle aus meinem Stash abbauen. Entstanden ist dann dieser Cowl (ein enger Schalkragen) mit Regenbogen. Passt ganz gut zum aktuellen Aprilwetter finde ich.

  

I used up 100g of Drops Lima in dark grey and 5g of each color of Wolle Rödel Cotton Universal. Yes, I know, the combination is a bit weird but I didn't want to buy and new yarn and the differences between wool and cotton don't really bother me in a scarf like this. For a sweater or something I probably wouldn't choses a combination like this, though.

Verbraucht habe ich 100g Drops Lima in dunkelgrau und je 5g pro Farbe Wolle Rödel Cotton Universal. Ja ich weiß, die Kombination ist etwas seltsam, aber ich wollte keine neue Wolle kaufen und bei einem Schal stören mich die Unterschiede zwischen Wolle und Baumwolle im Gestrick auch nicht. Bei einem anderen Kleidungsstück würde ich das aber wahrscheinlich nicht machen.

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...