Sunday, June 25, 2017

25

On Saturday was my birthday. For lunch Mr. Biest and went out for Sushi and took a stroll through the Old Town. In the evening I had a little party with friends at home. We sat on our new balcony, played Cards agains Humanity and ate a lot.
From Mr. Biest I got a new pair of plugs from UK Custom Plugs and bottle of Whisky. My family got me a few gift cards and I got myself a pair of platform boots and a beanie. From m friends I got lots of Star Wars themed stuff such as coloring books, a mug and a lego Tie fighter.

   
  
  

Am Samstag hatte ich Geburtstag. Mittags Mr. Biest und ich waren Sushi essen und sind ein bisschen durch die Altstadt geschlendert. Am Abend habe ich mit Freunden zuhause gefeiert. Wir haben auf unserem neuen Balkon gesessen, Cards against Humanity gespielt und viel gegessen
Von Mr Biest habe ich ein neues Paar Plugs von UK Custom Plugs und eine Flasche Whisky geschenkt bekommen. Von meiner Familie gab es ein paar Gutscheine und ich habe mit selber ein neues Paar Plateau Stiefel und eine Mütze geschenkt. Meine Freunde haben mir Star Wars Dinge geschenkt - Ausmalbücher, eine Tasse und einen Lego Tie Fighter.

Sunday, June 18, 2017

Helix Rainbow Beanie

I haven't written a new knitting pattern for ages but I just found one that I never published and re-worked it to share with you. It's a colorful striped Rainbow Beanie and I decided to publish it now just in time to celebrate Pride Month.

Ich habe schon lange kein neues Strickmuster mehr veröffentlich aber ich habe ein Muster gefunden, das ich nie veröffentlich hatte und ich habe es überarbeitet um es nun endlich mit euch zu teilen. Es ist eine bunt gestreifte Regenbogen Beanie Mütze und ich dachte das passt ja ganz gut in den Pride Month.

The technique used for the striping is called Helix Knitting. Unlike usual you don’t change the color after every round but a few times in every round. So you prevent the lag between the stripes on the beginning of the rounds. The pattern is onsize but it's easily adjustable.

You can find all the download links here on my blog and on Ravelry.

Die besonders Technik, die für die Streifen dieser Mütze verwendet wird, nennt sich Helix. Es wird hier nicht wie üblichen nach jeder Runde die Farbe gewechselt, sondern mehrmals in der Runde. Dadurch gibt es keinen Versatz der Streifen am Rundenanfang.

Ihr findet alle Links zum Download hier auf meinem Blog und bei Ravelry.

Sunday, June 11, 2017

Apple Green


If you follow me on Instagram you know that this post is a bit late since I've had this color for about a month now but due to my exams I haven't had the time yet to really write about it yet. It's now been about one year ago when I dyed my hair red and kept it like that ever since. I really liked it, the color suits me and it's very low maintenance ... but I was bored. I missed changing my hair color every other week and I missed trying out new shades. So when I had some free time in between my practical and my written exams I bleached and dyed my hair green.

I used one pack of drugstore bleach and half a box of Apple Green by Directions. It turned out a bit brighter than I thought since my hair wasn't really bleach blonde but more of a brassy-yellow-ish tone. I nevertheless like the result. To keep it bright I mixed some of the leftover dye in my conditioner and I use "silver" shampoo and conditioner.

... and since I had this hair color for a month now I am able to talk a bit about how the color developed over time. I had to touch up the color two times already and I used my conditioner with dye for every wash. As you may know its normal for semi-permanent dyes as Directions to fade over time but on me this particular shade of green faded very unevenly and tended to get to a very ugly yellow-muddy-green-ish shade. Not a color I like and to prevent that I'd have to re-dye my hair very often. With the more blueish shaded of Directions I never had those problems and the faded quite nicely. That's why I'm going to try a new shade with more blue in it next.

  

Wenn ihr mir auf Instagram folgt ist euch sicher aufgefallen, dass dieser Post ein bisschen spät kommt. Ich habe diese Haarfarbe jetzt schon seit etwa einem Monat und hatte wegen meinen Prüfungen einfach keine Zeit darüber zu schreiben. Es ist nun schon ungefähr ein Jahr her, dass ich meine Haar rot gefärbt habe und seit dem auch so gelassen habe. Ich mochte die Farbe an mir und es war eine pflegeleichte Farbe ... aber mir war langweilig. Ich habe es vermisst aller paar Wochen meine Haarfarbe zu ändern und neue Töne auszuprobieren. Als ich dann zwischen meiner praktischen und meinen schriftlichen Prüfungen etwas Zeit hatte, habe ich meine Haar blondiert und grün getönt.

Ich habe eine Packung Drogerie Blondierung und eine halbe Dose Apple Green von Directions verwendet. Die Farbe ist etwas greller geworden, als ich erwartet hatte besonders weil meine Haare nicht wirklich hellblond sondern eher orange-gelblich waren. Ich mag der Ergebnis trotzdem. Um die Farbe frisch zu halten habe ich etwas von der übrigen Farbe in meine Spülung gemischt und ich verwende Silber Shampoo und Spülung.

... und weil ich die Farbe ja jetzt schon etwa einen Monat auf dem Kopf habe kann ich auch etwas zur Haltbarkeit sagen. Ich habe inzwischen zwei Mal nachgefärbt und bei jedem Waschen meine Spülung mit Farbe verwendet. Natürlich waschen sich Tönung wie Directions immer mit dem Waschen aus und verblassen mit der Zeit. Dieses Grün ist mir mir allerdings sehr ungleichmäßig verblasst und wird nach zwei bis drei Mal waschen unschön gelb-braun-matsch-grün. Keine schöne Farbe und da hilft nur jedes Mal nachtönen. Bei den eher blaustichigen Tönen von Directions hat mir das Verblassen deutlich besser gefallen und deswegen werde ich als nächsten einen anderen Farbton mit mehr Blauanteil probieren.

Sunday, June 04, 2017

May

In May I was mostly busy with my exams. I had three written ones and an oral one. That meant a lot of studying and little time for anything else. One of the things I did was dying my hair green. And I did some easy knitting to clear my mind. Mr. Biest also cooked a fancy dinner for us where I had to buy the ingredient for him without telling him beforehand what I would get and he had to come up with different dishes - It was so delicious. We also enjoyed the first batch of homemade ice cream on our new balcony. Yes, that's right, our apartment got a balcony and I guess there are going to be some more pictures next month when we a got furniture and everything on it. We got some blu-rays of movies that are coincidentally all space themed. And I got myself a new watch and pair of sneakers.

   
   
   
   

Im Mai war ich vor allem mit meinen Prüfungen beschäftigt. Ich hatte drei schriftliche Prüfungen und eine mündliche. Deswegen blieb wenig Zeit für anderes. Eine der wenigen Sachen die ich gemacht habe, war meine Haare grün zu färben. Und ich habe ein wenig gestrickt um mich in den Lernpausen etwas zu entspannen. An einem Abend hat Mr. Biest lecker gekocht. Ich hatte ihm einen Warenkorb zusammengestellt und er musste sich Gerichte aus den Zutaten ausdenken - das Ergebnis war sehr lecker. Außerdem haben wir das erste selbstgemachte Eis auf unserem neuen Balkon genossen. Ja, das ist richtig, wir haben endlich einen Balkon und ich denke ich werde nächsten Monat noch ein paar mehr Bilder zeigen wenn wir Möbel und alles stehen haben. Wir haben dann noch ein paar Filme auf Blu-Ray gekauft die zufälligerweise alle irgendwie Weltraum bezogen sind. Und ich habe mir selber eine neue Armbanduhr und ein Paar Turnschuhe gekauft.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...